Klostergarten

Artikelnummer: P1984

Kategorie: Grundversorgung / Einzelkräuter / Mineralstoffe

28 Gewürz- und Wiesenkräuter für einen aktiven Stoffwechsel und eine gute Verdauung.
Beschreibung anzeigen 
ab 11,70 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Variante

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Versandtage für Frostartikel im Standardversand sind Montag bis Mittwoch Versandtage für Frostartikel im Expressversand sind Montag bis Donnerstag, Abholung oder Einkaufen in der BARF Welt Mo,Mi,Do von 8-16 Uhr und Di,Fr von 8-18 Uhr
Beschreibung

Die Klostergarten-Kräutermischung bringt die Vielfalt einer gesunden Wiese oder Weide in die Futterkrippe! Kräutervielfalt - das bedeutet zahlreiche sekundäre Pflanzenstoffe, wichtige Enzyme und viele natürliche Antioxidanzien, die wildlebende Pferde im jahreszeitlichen Wechsel permanent mit aufnehmen. Enthalten sind 28 Gewürz- und Heilkräuter, mit denen Sie das tägliche Futter bereichern.
Die Kräutervielfalt sorgt für eine aktive Darmflora, unterstützt die Verdauung und reguliert den Säure-Basenhaushalt. Die anregende Wirkung zeigt sich u.a. durch schöneren Glanz im Fell.

Zusammensetzung:
Ackerschachtelhalm, Anis, Arnika, Birkenblätter, Ehrenpreis, Fenchel, Frauenmantel, Hagebutte, Kamille, Königskerze, Koriander, Kümmel, Labkraut, Lindenblüte, Löwenzahn, wilder Majoran, Minze, Nessel, Ringelblume, Schafgarbe, Spitzwegerich, Stiefmütterchen, Thymian, Verbene, Vogelknöterich, Weidenröschen, Weißdorn und Zitronenmelisse.

Analytische Bestandteile:
11,7% Rohprotein
  7,0% Rohfette 
25,8% Rohfaser
  8,1% Rohasche
1,15% Calcium
0,27% Phosphor
0,12% Natrium

Fütterungsempfehlung:
Kräuter sollten das Futter immer bereichern. Füttern Sie ca. 50 g bis 70 g Klostergarten täglich pro Pferd, am besten angefeuchtet über das Futter. Noch besser ist es, wenn Sie die verschiedenen PerNaturam Kräutermischungen abwechselnd füttern.